Location: Meilenwerk Berlin
Datum: September 2004
Besucherzahl: 10.000
Zielgruppe: Fachkunden und Verbraucher

Mercato del Gusto – bereits der zweite Italienische Feinschmeckermarkt:

Vom 15. bis zum 19. September wurde seinen Liebhabern und denen, die ihn kennen lernen wollten, der italienische Lebensstil in Berlin erlebbar gemacht. In einem restaurierten Strassenbahndepot aus der Gründerzeit - dem "Meilenwerk" realisierte das erfolgserprobte Veranstaltungsteam der Koepke Veranstaltungsagentur in Kooperation mit Jutta Rubach & Partner-Marketing-Kommunikation & Networking ein Gastronomie- und Unterhaltungsprogramm mit inszenatorischen Mitteln wie Licht, Medien und Musik und Bühne.

16 Händler präsentierten original italienische und hochwertige Spezialitäten wie feinen Schinken aus Parma, frischen süditalienischen Hartkäse, diverse Essig- und Ölsorten, frische Pasta-Kreationen und erlesene regionale Weine. Die Verkostung der Produkte und die inspirierende Live-Musik entführte das Publikum in die traditionelle Genusswelt Italiens. Das Show-Kochen "Risotto leicht gemacht" und "Pasta selbst gemacht" inspirierte jeden Hobbykoch.

Fünf Tage italienische Fiesta mit Filmen, Musik und Kinderprogramm- und nicht zu vergessen den Spezialitäten der cucina italiana!

Das Ergebnis: Das Feedback von Besuchern und Presse machte deutlich, dass es möglich, ist Produktpräsentation- und Verkauf, landesspezifische Information und Unterhaltung zu einem sinnlichen Gesamterlebnis zu gestalten.